Beim Spiel kann man einen Menschen
in einer Stunde besser kennen lernen
als im Gespräch in einem Jahr.
Platon

Unsere Empfehlungen

Transparent pixel
NEU
Das „Leopardenspiel“ ist schon seit vielen Jahrhunderten in Südasien weit verbreitet. Zuerst vermutet man eine Unausgeglichenheit in dem Spiel, da es nur zwei Leoparden aber 24 Kühe gibt. Aber es sind bei beiden Mitspielern die strategischen Fähigkeiten gefragt um jeweils als Sieger aus dem Spiel zu gehen.  Das Spiel "Alquerque" ist auf diesem Spielfeld ebenfalls spielbar. Daher geben wir die Anleitung mit dazu. Also wieder 2 Spiele in einem.
18,00 EUR
Pentalpha
NEU
Dieses schöne, unterhaltsame Pentalpha-Spiel für eine Person gehört eigentlich in die Kategorie der Geduldspiele.
Einige Quellen gehen davon aus, dass die Ursprünge des Spieles im alten Ägypten zu finden sind. Man entdeckte dort auf dem Dach des Tempels Sethos I. in West-Theben Kurna ein Pentagramm neben einigen anderen Spielfeldern. Allerdings ist nicht überliefert, wie es damals (ca. 1400 vor Christus) gespielt wurde. Bekannt wurde das Spiel dann zur Zeit Sokrates. Bis heute wird das Spiel noch auf Kreta gespielt.
5,00 EUR
Transparent pixel